Adventskalender für Katzen

Warum ausgerechnet Katzen (oder auch Hunde) genau wissen müssen, wie viele Tage noch bis Weihnachten vergehen, erschließt sich mir nicht ganz. Bei den Katzen noch weniger als bei den Hunden, das liegt aber einzig daran, dass ich Hundehalterin bin (siehe auch Labradorkalender für 2018).  Aber eine süße Idee ist der Weihnachtskalender bzw. Adventskalender für Katzen schon. Vielleicht hilft er ja auch eher Herrchen und Frauchen dabei, sich jeden Tag in der Vorweihnachtszeit ein wenig mehr auf das Weihnachtsfest zu freuen, wenn dann die Katze jeden Tag eine kleine Überraschung bzw. ein Leckerchen aus ihrem Adventskalender bekommt.

Adventskalender für Katzen

Bestseller Nr. 1
Trixie Adventskalender für Katzen, 2017
  • Die Tage zählen bis Weihnachten mit 24 Leckereien für Ihre Katze
Bestseller Nr. 2
Wand-Adventskalender - Katzen-Winterträume
  • Herausgeber: Coppenrath
  • Auflage Nr. 1 (12.09.2017)
Bestseller Nr. 3
Adventskalender für Katzen
  • Adventskalender für Katzen.
  • Ein Leckerli hinter jedem Türchen.
Bestseller Nr. 4
JR-Farm Adventskalender für Katzen
  • Adventskalender getreidefrei
Bestseller Nr. 5
Adventskalender Tannenbaum und Katzenglück - Mit Samtpfoten durch den Advent
  • Andrea Schacht
  • Herausgeber: ars vivendi verlag GmbH & Co. KG
  • Karten: 24 Seiten
Bestseller Nr. 7
Bestseller Nr. 8
Adventskalender für Katzen
  • Adventskalender für Ihre Katze
  • Ein Leckerbissen hinter jedem Fenster
Bestseller Nr. 9
Wand-Adventskalender - Katzen im Advent
  • Herausgeber: Coppenrath
  • Auflage Nr. 1 (12.09.2017)

Adventskalender für Katzen online aussuchen und bestellen. Und dabei auch von den Erfahrungen anderer Kundinnen und Kunden profitieren. Und für Herrchen und Frauchen gibt es dann gleich noch den passenden Katzenkalender für 2018 mit dazu. In einem selbstgebastelten Adventskalender für den Mensch ist sicherlich auch noch Platz für einen günstigen Tierkalender 2018.

Leckerchen oder Spielzeug – Adventskalender für Katzen und ihre Herrchen und Frauchen

Ob mit Leckerchen oder Spielzeug gefüllt – ein Adventskalender für Katzen ist etwas ganz Besonderes. Da es diese speziellen Adventskalender für unsere Samtpfoten längst nicht überall gibt, bietet es sich natürlich an, diese besondere Freude für die Katze online zu bestellen. Mit einem solchen Adventskalender für Tiere verkürzt man sich und seinem besten Freund gezielt die Wartezeit auf Weihnachten. So kommt Weihnachtsstimmung auf – auch wenn der Stubentiger sicherlich nicht so ganz etwas damit anzufangen weiß. Aber freut sich der Mensch, freut sich bekanntlich auch die Katze (hoffen wir zumindest). Und wenn die Vorweihnachtszeit so spannend wird, freuen sich bestimmt alle sechs Pfoten 🙂

Ursprünge Adventskalender

Zunächst war der Adventskalender vor allem Zählhilfe und Zeitmesser. Die eigentlichen Ursprünge lassen sich bis ins 19. Jahrhundert zurückverfolgen; der erste selbstgebastelte Adventskalender stammt vermutlich aus dem Jahr 1851. Wobei es sich bei den ersten Adventskalendern durchaus nur um Striche an der Wand gehandelt haben dürfte. Was den meisten Katzen (und auch Hunden) ziemlich egal sein dürfte, und Katzen hatten ja im 19. Jahrhundert sicherlich noch keine eigenen Adventskalender, diese Sitte dürfte neueren Datums, wenn nicht sogar erst eine Erfindung des 21. Jahrhundert sein.

Siehe auch Tierkalender 2018 und Adventskalender für Hunde.