Hunde unter Wasser Kalender 2018

Bereits ein echter Klassiker unter den Hundekalendern und Tierkalendern ist der Hunde unter Wasser Kalender, den es natürlich auch wieder für 2018 gibt. Den Hunde unter Wasser Kalender gibt es auch für 2018 wieder in einer Spezialedition (Welpen unter Wasser). Bei diesem Kalender handelt es sich um einen Wandkalender mit teilweise unglaublichen Aufnahmen von tauchenden Vierbeinern. Diese Hunde sind meist dabei, ihrem Spielzeug nachzutauchen und scheinen dabei ganz in ihrem Element zu sein. Aufgenommen werden die tollen Bilder von dem preisgekrönten Fotografen Seth Casteel. Der Wandkalender für 2018 vereint 12 außergewöhnliche, lustige und liebenswürdige Aufnahmen, die Sie durch das ganze Jahr begleiten und Ihnen jeden Monat eine neue Freude bereiten.

Hunde unter Wasser Kalender 2018

Hunde unter Wasser 2018: Wandkalender
  • Seth Casteel
  • Herausgeber: Riva
  • Kalender: 14 Seiten

Im Klappentext heißt es zu diesen unglaublich schönen Kalender – der sich auch aufgrund der tollen und außergewöhnlichen Motive als Geschenk für Hundeliebhaber und Tierfreunde eignet: Wild und unglaublich verspielt tauchen die süßen Vierbeiner auf der Jagd nach ihrem Spielzeug ins Wasser.

12 tolle Bilder von tauchenden und spielenden Hunden.

  • Kalender mit 14 Seiten.
  • Verlag: Riva.
  • Größe: 26,4×32,2 Zentimeter.
  • Hunde unter Wasser Kalender 2018.

Supertolle Bilder von süßen Hunden im bzw. eben unter Wasser. Die ungewöhnliche Perspektive und die exzellenten Fotos auf denen man jede Luftblase sieht, machen den Kalender zu einem Blickfang an dem man sich nicht satt sieht in einem Monat.

Gute Bewertungen für Hunde unter Wasser

In den vergangenen Jahren erhielten die Hunde unter Wasser Kalender immer auch gute Bewertungen. Und sehr häufig wird dieser Kalender eben auch verschenkt – gerade zu Weihnachten.

Wird auch gesucht, gibt es aber (aus Katzensicht sehr verständlich) nicht: Katzen unter Wasser. Zwar sind nicht alle Katzen wasserschau, es gibt Katzenrassen, die lieben Wasser geradezu. Aber zu Tauchen, das ist eben doch was ganz anderes, als als Katze ein wenig am und im Wasser zu spielen. Katzen unter Wasser – den Kalender gibt es also nicht!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.