Elefanten Kalender 2018

Elefanten haben viele Fans und kaum jemand kann den Dickhäutern mit den großen Ohren widerstehen. Unter den Wildtieren sind die Elefanten besonders beliebt und so gehört der Elefanten Kalender zu den besonders beliebten Wildtierkalendern. Und auch für das Jahr 2018 gibt es wieder tolle Elefanten Kalender. Quadratische Kalender, Wandkalender mit herausnehmbarem Poster und Broschürenkalender – die Auswahl ist groß, wenn es um schöne Kalender von Elefanten geht. Elefantenkalender sind eben eine ganz besonders sehenswerte Rubrik in der Abteilung Wildtierekalender.

Elefantenkalender für 2018

Bestseller Nr. 1
Tierkinder 2018 - Tierkalender, Fotokalender, Wandkalender - 30 x 34 cm
  • teNeues
  • Herausgeber: teNeues Calendars & Stationery
Bestseller Nr. 2
Elefanten 30x30 2018
  • Ackermann Kunstverlag
  • Herausgeber: Ackermann Kunstverlag
  • Kalender: 14 Seiten
Bestseller Nr. 3
ELEFANTEN: Original Stürtz-Kalender 2018 - Mittelformat-Kalender 33 x 31 cm
  • Herausgeber: Stürtz
  • Auflage Nr. 1 (26.06.2017)
  • Kalender: 14 Seiten
AngebotBestseller Nr. 4
Elefanten 2018
  • Herausgeber: Heel
  • Kalender: 14 Seiten

Elefanten Kalender online kaufen und bequem aus einer großen Auswahl wählen. Elefanten 2018 – es sind wieder tolle, sehenswerte Kalender dieser Tiere auf dem Markt. Dickhäuter Motive sind sehr beliebt und wer Weihnachten einen Tierkalender verschenken möchte und weder auf Hundekalender noch Katzenkalender setzen möchte, kommt mit einem Kalender Elefanten 2018 sicherlich gut an. Elefanten 2018 – der besondere Wildtiere Kalender für das nächste Jahr.

Ehrentag des Elefanten

Elefanten gehören übrigens zu der Familie der Rüsseltiere. Sie sind so beliebt, dass sie im September sogar einen Ehrentag haben. Der Ehrentag des Elefanten wird am 22. September gefeiert. Und der Tag des Elefanten mit weltweiten Kampagnen und Aufrufen zum Schutz der sanften Riesen wird am 12. August begangen. Der internationale Tag der Elefanten wurde im Jahr 2012 von den kanadischen Filmemachern Patricia Sims und Michael Clark gemeinsam mit der thailändischen Elephant Reintroduction Fundation ins Leben gerufen. Ziel ist es, Menschen über die Schutzbedürftigkeit der Afrikanischen und Asiatischen Elefanten aufzuklären. Auf die Idee kam man, als man an dem Dokumentarfilm Return to the Forest arbeitete. Dieser preisgekrönte Dokumentarfilm erzählt die Geschichte der Elephant Reintroduction Fundation.