Mops Kalender 2018

Wem ein Hundekalender 2018 zu allgemein ist, der sucht natürlich nach seiner Lieblingshunderasse. Nicht alle Rasse haben ihn, aber der Mops schon und so gibt es auch wieder den Mops Kalender 2018. Mit wundervollen Motiven rund um diese tolle Hunderasse. Und wer Fan dieser schönen Hunderasse ist, wird sich 2018 mit den immer wieder aufregenden und tollen Motiven rund um diese schönanzusehenden Hunde sicherlich nicht langweilen. Mops 2018.

Mops Kalender 2018

Bestseller Nr. 1
Der Mops The Pug Dog 2018 - Broschürenkalender - Wandkalender - mit herausnehmbarem Poster - Format 30 x 30 cm
  • Herausgeber: DuMont Kalenderverlag
  • Auflage Nr. 1 (19.04.2017)
  • Kalender: 24 Seiten
Bestseller Nr. 3
MÖPSE: Original Stürtz-Kalender 2018 - Mittelformat-Kalender 33 x 31 cm
  • Herausgeber: Stürtz
  • Auflage Nr. 1 (26.06.2017)
  • Kalender: 14 Seiten
Bestseller Nr. 4
Mops Postkartenkalender - Kalender 2018
  • Herausgeber: Heye in Athesia Kalenderverlag GmbH
  • Kalender: 14 Seiten
Bestseller Nr. 5
Mops Kalender - Kalender 2018
  • Herausgeber: Athesia Kalenderverlag GmbH
  • Kalender: 14 Seiten
Bestseller Nr. 6
Der Mops 2018: Knesebeck Familienplaner
  • Knesebeck, Enver Hirsch
  • Herausgeber: teNeues Calendars & Stationery
AngebotBestseller Nr. 7
Mops - Ein literarischer Spaziergang - Kalender 2018
  • Monika Wegler
  • Herausgeber: Heye in Athesia Kalenderverlag GmbH
  • Kalender: 26 Seiten
Bestseller Nr. 8
Mops 2018: Broschürenkalender mit Ferienterminen. Hunde-Kalender. 30 x 30 cm
  • Korsch Verlag
  • Herausgeber: Korsch Verlag
  • Kalender: 13 Seiten
Bestseller Nr. 9
Bestseller Nr. 10
Alles Mops-Kalender 2018 (Wandkalender 2018 DIN A4 quer): Wunderbare Mopsmotive (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere) [Kalender] [Apr 16, 2017] Hofmann, Sonja
  • sonja hofmann
  • Kalender
  • Author:sonja hofmann
  • Alles Mops-Kalender 2018 (Wandkalender 2018 DIN A4 quer)
  • Fotografie - Allgemeines

Mops Hundekalender für 2018 online aussuchen. Die Bestsellerliste der Mopskalender ist sortiert nach Verkaufsrang, oben steht also, was anderem Fans der Möpse gefällt.

Für Freunde des Mops bzw. Besitzer eines solchen charmanten Begleiters ist ein Mopskalender natürlich ein Muss – auch 2018.

Der Mops

Der Mops kommt ursprünglich aus China. Als er vor ca. 2000 Jahren aus doggenähnlichen Hunden herausgezüchtet wurde, war er schon etwas so besonderes, dass es ein Privileg der Kaiser war, ihn zu besitzen. Nur der Kaiser durfte den damaligen Mops auch anfassen. Im 16. Jahrhundert kamen die Vorfahren der heutigen Möpse dann in die Niederlande und dort erfreute er sich schnell großer Beliebtheit. Und so fand sich der Mops auch auf dem einen oder anderem Gemälde der damaligen Zeit wieder, wie auf dem Bildnis der Marquesa de Pontejos von Francisco de Goya. Um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert übernahm dann der Pekinese kurz die Vorherrschaft in den Salons, ab 1918 erfuhr der Mops aber neuen Aufschwung.

Der Mops heute hat ein glattes, kurzes und weich-glänzendes Fell. Es gibt den Mops in verschiedenen Farben: Schwarz, silbergrau und verschiedene Schattierungen von Beige. Der Mops ist ein angenehmer Begleithund. Der Hund hat Charme, Würde und er ist auch Intelliegent. Wahrscheinlich ist der Mops eine sehr unterschätzte Tierrasse, wird ihn dem mutigen Kerlchen doch oft nur ein Schoßhund gesehen.

Weitere Hundekalender für das Jahr 2018:

Golden Retriever Kalender 2018, Labrador Retriever Kalender 2018, Welpenkalender 2018, Hundekinderkalender 2018, Familienplaner mit Hundemotiv 2018. Der Golden Retriever Hundekalender gehört zur Rubrik Tierkalender. Außerdem gibt es auch Kalender für Hunde, zum Beispiel den Hunde Adventskalender.

Jedes Jahr wieder schön: Ein Herz für Tiere Hundekalender und der Ein Herz für Tiere Katzenkalender. Beides Tageskalender, es gibt also 365 Tage im Jahr eine Portion Hund (bzw. Katze) ins Haus. Und sicherlich ist auch der eine oder andere Mops mit dabei – zumindest beim Kalender mit den Hundemotiven.